Studienprofil
Studienprogramm Psychoanalytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Abschluss staatliche Abschlussprüfung (nach § 5 Abs.1 PsychThG), die zur Approbation berechtigt
Typ Berufsbegleitendes postgraduales Studienprogramm (Ausbildung in psychoanalytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie im Sinne des PsychThG)
Dauer 10 Semester berufsbegleitend/Teilzeit
Studierende 10 pro Studienjahrgang
Präsenzzeiten Überwiegend dienstags bis donnerstags 18.00-22.00 Uhr, samstags 9.00-16.00 Uhr.
Studiengangssprache deutsch
Lehrformate Seminare, Übungen, Kleingruppenarbeit
Prüfungsleistungen Vorkolloquium; staatliche Abschlussprüfung (§ 5 Abs.1 PsychThG, bestehend aus einem schriftlichen und mündlichen Teil), Abschlusskolloquium in der Ausbildungsstätte
Studienentgelt 3.900 Euro (390 Euro je Semester) zzgl. Bewerbungs- und Prüfungsgebühren
Studienort Universität Kassel, Ausbildungsstätte für analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
Studienbeginn jeweils im April und Oktober
 
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Google Analytics und Schriften von fonts.com
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren